Cootie Cup 2016

Sommerfest 2016
5. August 2016
Sommer Jugendcamp 2016
20. August 2016

Tennisjugend sucht ihre Kreismeister

In der Früh gab es die Zeugnisse und dann hieß es für die jugendlichen Tennisspieler hinauf auf die Plätze in Bad Faulenbach, um die Kreismeisterschaften im Tennis auszuspielen.

Rund 100 Kinder und Jugendliche hatten sich angemeldet und die Sportwartin des TTC Füssen, Dagmar Fackler, die jährlich diese Meisterschaften plant und betreut, freute sich über die hohe Teilnehmerzahl. Die erforderte in diesem Jahr eine besonders gute Organisation, zumal am Freitagabend auch noch das Sommerfest des Clubs stattfand. In elf Altersklassen wurden entweder im KO-System oder in Gruppen die jeweiligen Sieger ermittelt.

Los ging die Veranstaltung schon am Donnerstag mit dem Kleinfeldturnier der bis zu Neunjährigen. Hier hatten sich 28 Kinder angemeldet und tummelten sich samt ihrer Eltern auf der Anlage. Auf acht Plätzen wurde gleichzeitig gespielt und natürlich musste auch gezählt und betreut werden, was Freiwillige aus den Reihen des TTC unter der Leitung von Sabine Hösle übernahmen. In der Gruppenphase spielte jeder gegen jeden, bevor es dann in die KO-Runde ging. Bei den Jungen trafen im Finale Benjamin Schleip (TSC Marktoberdorf) und Felix Vogler (TSV Durach) aufeinander und Benjamin setzte sich im Finale dann klar durch. Bei den Mädchen kam es zu einem rein Füssener Duell zwischen Allegra Mair und Anna Telser, das diese dann für sich entschied. Erfreulich aus Sicht des TTC ist auch, dass Allegra Mair und Cedric Dettlaff noch am gleichen Wochenende noch das U10-Turnier in Memmingen gewannen.

Die Sieger des Kleinfeldturniers

und ihre stolzen Mammis

Am Freitagnachmittag startete dann das restliche Feld. Manche Spiele gingen schnell, bei anderen entschied schon in der ersten Runde der Matchtiebreak und sorgte für rote Köpfe bei den sommerlich warmen Temperaturen. Diese hielten sich auch noch Samstag, während am Sonntag bedingt durch den Regen ein ständiger Wechsel zwischen Halle und Tennisplatz stattfand.

Neben dem TTC Füssen, TC Seeg, TSV Roßhaupten, TC Schwangau, TSV Trauchgau, TC Kempten, TSV Durach, TC Neugablonz, TC und Skiclub Pfronten kamen Spieler und Spielerinnen auch aus Murnau, Garmisch, Sonthofen, Ulm und Nonnenhorn angereist. Gespielt wurde in den Klassen U10, U12, U14, U 16 und U 18. Erfreulich ist die Entwicklung in den unteren Feldern. Die waren gut besetzt und es scheint wieder verstärkt Nachwuchs im Tennis zu geben. Das größte Feld war in diesem Jahr bei den Jungen U14 mit 21 Startern.

Die Turnierleiterin freute sich zusammen mit dem Jugendwart Michael Weber vor allem über die fairen Spiele und über das Verhalten aller Spieler innerhalb und auch außerhalb des Platzes. Sämtliche Halbfinalisten und Finalisten erhielten neben einem Tombolapreis zudem eine Einladung zum Masters in Bad Grönenbach.

Am Freitagabend wurde noch der „Cootie-Cup“ verliehen. Dieser Pokal geht in jedem Jahr an einen Spieler oder eine Spielerin des TTC, der sich besonders eingebracht hatte. In diesem Jahr erhielt den begehrten Pokal Jost Wildner, der sich als Mannschaftsführerin der Knaben II um alle Belange wie Aufstellungen und Fahrer zuverlässig und verantwortungsbewusst gekümmert hat.

Die glücklichen Gewinner

zum vergrößern auf ein Bild klicken

Die Siegertabelle

WEIBLICH

U9

1. Anna Telser (TTC Füssen)
2. Allegra Mair (TTC Füssen)
3. Vanessa Hehl (TTC Füssen)


U10

l. Isabell Hehl (TCC Füssen)
2. Anna Telser (TCC Füssen)
3. Lea Schrank (TC Murnau)


U12

1. Clara Schied (TA SSV Ulm)
2. Annika Vogler (TSV Durach)
3. Magdalena Gamper (TCC Füssen)


U14

1. Isabel Buchner (SV Sulzemos)
2. Alicia Arenas-Dertiano (TTC Füssen)
3. Franziska Rösch (TC Pfronten)


U16

1. Lara Lorang (TC Pfronten)
2. Vanessa Puchele (TSV Roßhaupten)
3. Sara Ahho (TCC Füssen)

MÄNNLICH

U9

1. Benjamin Schleip (TSV Marktoberdorf)
2. Felix Vogler (TSV Durach)
3. Lian Zeller (TTC Füssen)


U10

1. Paul Mantl (TTC Füssen)
2. Vitus Scharf (TSV Roßhaupten)
3. Jakob Haff-Winkelmann (TC Pfronten)


U12

1. Jan Hooltes Meursing (TC Kempten)
2. Alex Woiten (TC Neugablonz)
3. Leo Bauer (TSV Roßhaupten)


U14

1. Julius Seifert (TCC Füssen)
2. Lukas Katzensteiner (TTC Füssen)
3. Tobias Michel (TSV Roßhaupten)


U16

1. Constantin Wohlfahrt (Skiclub Pfronten)
2. Jonas Kallenbach (TCC Füssen)
3. Vicent Iseler (Skiclub Pfronten)


U18

1. Philipp Castner (SC Riessersee)
2. Jakob Rell (TC Gerlingen)
3. Philipp Dülken (TK Blau-Weiss Aachen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.