Damenturnier 2019

Lian Zeller ist Schwäbischer Meister im Midcourt
21. September 2019
REWE-Aktion “Scheine für Vereine”
28. Oktober 2019
alle anzeigen

Damen gaben alles beim Doppelturnier

Elf Damen und ein Herr fanden sich am Samstag endlich nach dem schlechten Wetter am vorherigen Samstag auf dem Tennisplatz ein, um ihr Doppelspaßturnier zu spielen. Hahn im Korb war, wie auf dem Foto eindeutig zu erkennen Hansl Chilian, der es sichtlich genoss von so vielen Frauen umgeben zu sein. 😊

Drei Runden Doppel wurden gespielt, bis man sich die erste Pause und die ersten „Sportlergetränke“ gönnte. Im Anschluss stand ein Doppel mit den Kleinfeldbällen an und es kamen lange und spannende Ballwechsel zustande. Die Damen waren noch nicht müde und man spielte weitere zwei Runden, die - wie bereits die vorhergehenden - von der neuen kurz eingearbeiteten Turnierleiterin Susi Sepp souverän an- und abgepfiffen wurden. Den letzten Punkt konnten sich die Teams in einer Biathlon-Staffel erarbeiten. Mit Armbrüsten mussten die Damen möglichst viele Becher treffen oder im Anschluss leider viele Strafrunden laufen. Angefeuert von einigen Ehemännern, die entweder Kinderdienst hatten oder sich dieses große Ereignis nicht entgehen lassen wollten, traf es dann doch die eine oder andere Dame.

Am Schluss gab es mit Sonja Zeller, Moni Orfgen und Dani Zellhuber gleich drei Siegerinnen, bevor Mali und Ivi das Essen und den einen oder anderen Drink servierten. Es hat auf jeden Fall viel Spaß gemacht und wird im nächsten Jahr sicher wieder stattfinden.

kachel-damenturnier-2019

  • Am Samstag findet ab 13 Uhr das letzte Schleiferl der Saison statt. Die Liste hierfür hängt am Tennisplatz aus. Am Abend laden dann Ivi und Mali zum Oktoberfest ein. Bitte meldet euch noch an.
  • Am Mittwoch, den 2. Oktober findet dann die Siegerehrung der Clubmeisterschaften statt und am Freitag ist dann der offizielle Abschlussabend.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.